PS3 friert bei Blu-ray Filmen ein

Meine PS3 Slim mit aktuell 500GB Festplattenspeicher ist nun ein bisschen über 1 Jahr alt und lief so weit, so gut einwandfrei.

Sony PS3 Blu-ray Probleme

Irgendwann zickte sie jedoch bei der Wiedergabe von Blu-ray Filmen rum. Der Film blieb einfach stehen und die PS3 stürzte ab. Nur über einen Hard-Reset konnte die Konsole dann noch ausgeschaltet und neu gestartet werden. In der Regel lief der Film danach normal.

Sehr komisch, dachte ich mir! Was nun?

1.

Vielleicht ist ja die Linse des Lasers verschmutzt und muss mal gereinigt werden.
Daraufhin habe ich mir eine Laser Lens Cleaner Blu-ray von Hama gekauft und mehrere Male laufen lassen, in der Hoffnung das Problem damit zu beheben.

Fazit: kein Erfolg!

2.

Es gibt mittlerweile ja sehr viele Blu-rays, die BD-Live nutzen. Kurz erklärt: BD-Live erlaubt dem Zuschauer sich Zusatzinhalte wie beispielsweise Trailer, Dokumentationen oder sogar Spiele zum eingelegten Film über das Internet herunter zu laden. Eine Internetverbindung ist für diesen Dienst zwingend erforderlich!
Es gibt wohl Blu-rays mit BD-Live Service, die die PS3, bei dem Versuch im Hintergrund eine Internetverbindung herzustellen, zum Absturz bringen. Entweder erlaubt man also generell den Zugriff von BD-Live auf das Internet oder man bestätigt diesen Vorgang jedes Mal manuell. Ich habe beide Varianten getestet, in der Hoffnung das Problem damit zu beheben.

Fazit: kein Erfolg!

3.

Ratlos und verzweifelt suchte ich Hilfe in einem, wie sich herausstellen sollte, sehr kompetenten Forum: das deutsche PS3-Forum.

Folgende Lösungswege wurden mir dort vorgeschlagen:

(Im Recovery Menü)

  • Dateisystem wiederherstellen (keine Datensicherung erforderlich)
  • Datenbank neu aufbauen (Datensicherung erforderlich)
  • PS3-System wiederherstellen (Datensicherung erforderlich)

Ein kleines Video für all die, die womöglich das erste Mal das Recovery-Menü der PS3 aufrufen müssen:

Als erstes habe ich probiert das Dateisystem wiederherzustellen. Es wurden tatsächlich Fehler im System entdeckt und repariert, aber das Problem mit den Blu-rays bestand leider weiterhin.

Ok, dann mach ich jetzt eine Datensicherung des ganzen Systems und stelle das komplette PS3-System wieder her. Dieser Vorgang nimmt je nachdem wie viele Daten auf der Festplatte gespeichert sind, mehrere Stunden in Anspruch!

Fazit: Super, die Lösung meines Problems! Die PS3 wurde auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, die Datenbank neu aufgebaut und ich konnte dank Datensicherung wieder auf alle Dateien zugreifen.

Seitdem hat meine PS3 keine Aussetzer oder Abstürze gehabt. Teu, teu, teu! :)

Bis denn, denn
Denise


Auf diesen Artikel reagieren
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
Diesen Artikel teilen

Hallo, ich bin Denise!

In meinem Blog FRITSCHIS WELT schreibe ich über Themen aus meinem Leben in den Bereichen Leben, Spiele und Medien. Mehr über mich erfährst Du hier!

Schlagwörter:

Veröffentlicht: 5. Dezember 2011

 

6 Kommentare

  1. michael

    hallo aus berlin …

    danke für deinen beitrag !!! sagen wir mal so, es gibt eine gute und eine schlechte nachricht ;-)
    die gute: das system hakt nicht mehr an der ersten stelle, sondern nun 10 sek. später …
    zur schlechten nachricht: meine gesamten spielstände sind nun gelöscht :-/
    aber das liegt absolut NICHT an dir oder deiner beschreibung !!!

    ich habe im recovery menue versucht, das dateisystem wiederherzustellen, dabei erkannte die ps3 einen fehler und es blieb nur noch eine formatierung der festplatte, andere möglichkeiten gab es nicht mehr.
    naja, zum glück werden die platin trophys online verwaltet, sonst wären die jetzt auch weg.

    ich wollte mal fragen: die ps3 zickt wirklich erst nach dem umbau auf 500gb rum, woran kann das liegen ???
    sollte ich wirklich die festplatte ‚richtig‘ formatieren ?? und nicht die ’schnelle‘ variante nutzen ???
    oder liegt der fehler doch an dem lesekopf/trackermotor ???

    ick bin echt am ende und drauf und dran mir ’ne superslim zu koofen …

    viele grüsse aus berlin,
    michael

    • Hallo Michael,

      ärgerlich, dass nach der Formatierung ein Teil der Spielstände weg sind. Wurde denn keine Datensicherung als Option angeboten?! Doof.

      Wichtig ist auf jeden Fall, dass die neue Festplatte in FAT32 formatiert ist. Dann sollte es egal sein, ob Du die Festplatte mit einer Software auf dem Computer formatierst oder mit der PS3.

      Vielleicht ist aber auch tatsächlich die Festplatte fehlerhaft?! Hast Du die mal überprüft? Mit der Original-Festplatte tritt das Problem nicht auf?!

      Das Rücksetzen auf Werkseinstellungen und der Neuaufbau des Dateisystems, sollte eigentlich Software-Fehler beheben. Vielleicht gibt es dann doch eher ein Problem mit der 500GB-HDD.

      Hast Du schon mal das PS3-Forum aufgesucht? Vielleicht noch ein letzter Versuch, bevor Du Dir eine neue PS3 kaufst!

      Viele Grüße,
      Denise

      • michael

        hallo denise …

        danke für die schnelle antwort !!!
        gestern hat sie sogar schon bei nfs most wantet gezickt und ist komplett eingefroren.
        nur der netzstecker konnte sie erlösen :-/

        egal, ich hab mir heute die superslim angeschafft incl 500gb … hoffe nur noch, dass die nicht auch nach zwei jahren den geist aufgiebt !?

        vielen dank nochmal und grüsse aus der hauptstadt.
        der michael

        ps: ick erlaube mir mal dich bei psn zu adden.

        • Hallo Michael!

          Möööp, das ist doof! Nach knapp 2 Jahren hat Deine PS3 Probleme gemacht? Dann hat sich die Frage nach der Garantie ja erübrigt.

          Dann wünsche ich Dir mit der PS3 Superslim mehr Glück und vor allem viel Spaß!!

          Füge Dich gleich mal im PSN zu meiner Freundesliste hinzu. ;-) Danke.

  2. M. Wünsche

    Hatte fasst das gleiche Problem.
    Habe ca. 20 BlueRay`s aber nur bei 2en ist das der Fall.
    Jeweils bei 2/3 des Films und immer an ein und der selben Stelle hängt sich die Zocke auf. Mit viel Glück kann ich dann eventuell zum nächsten Kapitel skippen und den Film zu Ende schauen.

    Habe jetz Mal deine Ratschläge befolgt, aber leider kein positives Ergebnis :(.

    • Dieses Problem mit den Aussetzern bei Filmen auf Blu-ray hat mich echt in den Wahnsinn getrieben und ich bin wirklich froh, dass die Wiederherstellung der PS3 das Problem beseitigt hat.

      Schade, dass das bei Deiner PS3 leider keine Lösung war! :-(
      Hast Du schon mal das PS3-Forum wegen einer anderen Lösung durchsucht? Manche User sind auch der Ansicht das BD-Live zu Problemen führen kann. Da Blu-rays mit BD-Live versuchen eine Verbindung zum Internet herzustellen und das kann ab und an zu Problemen führen.

      Tut mir Leid, dass ich Dir keine Hilfe bin, vermutlich hatte ich mit meiner PS3 einfach nur Glück!?