CEBIT 2012 in Hannover

Um kurz nach 9 Uhr ging es los. Von Herford nach Hannover sind es ca. 100km mit dem Auto. Die Fahrt über die A2 war relativ ruhig. Der Messeschnellweg (A37) mit den vier Spuren ist sehr interessant, ich hatte mich für eine der beiden Spuren, die normalerweise vom Gegenverkehr benutzt werden, entschieden und es ist doch echt gewöhnungsbedürftig als „Falschfahrer“ unterwegs zu sein! Aber, muss man mal gemacht haben.

CEBIT 2012

Ein Parkplatz in der Nähe des Eingangs Ost 2 war schnell gefunden und der Messebesuch konnte beginnen. Für mich war es der erste Besuch auf der CEBIT in Hannover!

Meine Stand-Tour auf der CEBIT sah wie folgt aus:

  • Halle 2: Samsung (Android-Tablets)
  • Halle 4: Microsoft (Neues Arbeiten und Digitale Stadt), Google
  • Halle 6: Mittwald (Typo3, Magento & Co.)
  • Halle 16: code_n
  • Halle 17: Carl Zeiss (Cinemizer OLED Videobrille)
  • Halle 22: Audi (vernetzter Audi A3 mit eingebautem Tablet)
  • Halle 23: Weltmeisterschaft Intel Extreme Masters
  • Halle 26: Fraunhofer Institut
CEBIT 2012 Hallenplan

CEBIT 2012 Hallenplan

Eigentlich wollte ich ja diverse Fotos von den Produkten und den Ständen der Aussteller machen und ein schönes Video drehen, aber bei den Menschenmassen, die gerade die sehr interessanten Stände belagert haben, war dies einfach unmöglich. Hinzu kam für mich noch die Ernüchterung, dass die CEBIT doch sehr stark auf Fachbesucher ausgerichtet ist.

Zu wenig Produktneuheiten, keine wirklichen Präsentationen, keine Shows, dafür Business-Talk und Kontakte knüpfen für Fachbesucher. Im Vergleich zur Gamescom in Köln fehlte mir als Consumer einfach zu viel!

Mein Fazit

Es ist gut einmal auf der CEBIT gewesen zu sein, aber ein zweites Mal wird es mich nicht dort hinziehen. Ich bin froh, eine Freikarte gehabt zu haben, denn bei 34,- € für ein Tagesticket hätte ich mich doch sehr geärgert. Dann besuche ich lieber wieder die Gamescom in Köln, dort fühle ich mich irgendwie mehr Zuhause!

Bis denn, denn
Denise


Auf diesen Artikel reagieren
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
Diesen Artikel teilen

Hallo, ich bin Denise!

In meinem Blog FRITSCHIS WELT schreibe ich über Themen aus meinem Leben in den Bereichen Leben, Spiele und Medien. Mehr über mich erfährst Du hier!

Schlagwörter:

Veröffentlicht: 8. März 2012

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.