Batman – Arkham Origins Blackgate

Die Handlung des Spiels Batman: Arkham Origins Blackgate für die PS Vita setzt ein paar Monate nach den Ereignissen von Batman: Arkham Origins für die PS3 ein und zeigt den Aufstieg des Dunklen Ritters in einem Vorläufer, der mehrere Jahre vor den Ereignissen von Batman: Arkham Asylum und Batman: Arkham City spielt.

Batman: Arkham Origins Blackgate

Zur Geschichte

In Batman: Arkham Origins Blackgate kehrt der Dunkle Ritter zurück in das herrlich düstere Blackgate-Gefängnis, in dem eine mysteriöse Explosion ein paar der schrecklichsten Kriminellen von Gotham City zur Flucht verholfen hat. Es ist Batmans Aufgabe, diese und andere aufständische Halunken zurück in ihre Zellen zu stecken. Aber das wird keine leichte Aufgabe, denn die verschiedenen Sektoren des Gefängnisses werden jetzt von einem Trio bösartiger Erzfeinde beherrscht: Black Mask, dem Pinguin und dem Joker. Quelle: Sony PlayStation

Erstmals ist dieser Batman-Teil kein Open World-Titel sondern ein 2,5D-Erlebnis, die Spielumgebungen drehen und bewegen sich in unterschiedliche Richtungen. Das Gameplay wird durch Cut-Scenes im Comic-Stil ergänzt, was diesen Teil von den anderen Batman-Titeln klar abhebt, die Sprachausgabe ist in Englisch mit deutschen Untertiteln. Ansonsten hat sich nicht viel geändert, durch das Freeflow-Kampfsystem vermöbelt man locker alle Gegner, Ausrüstung und Anzug können wie immer aufgerüstet werden und mit dem Detektiv-Modus ist Batman für alles gewappnet.

Mein Fazit

Batman: Arkham Origins Blackgate ist ein netter Zeitvertreib für jeden Batman-Fan. An das Niveau der PS3- und PS4-Titel kommt der PS Vita-Ableger natürlich nicht heran, aber es gibt bestimmt auch schlechtere Spiele für die mobile Konsole von Sony. Der Schwierigkeitsgrad ist recht niedrig und mit ca. 7 Stunden ist man mit der Kampagne schnell durch.

Für mich ist es auf jeden Fall eine gute Einstimmung auf Batman: Arkham Knight für die PS4 – darauf freue ich mich schon!

Bis denn, denn
Denise


Auf diesen Artikel reagieren
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
2
Diesen Artikel teilen

Hallo, ich bin Denise!

In meinem Blog FRITSCHIS WELT schreibe ich über Themen aus meinem Leben in den Bereichen Leben, Spiele und Medien. Mehr über mich erfährst Du hier!

Schlagwörter:

Veröffentlicht: 4. Oktober 2016

 

Einen Kommentar schreiben

 

Willst Du dein persönliches Avatar-Bild neben deinem Namen sehen? Dann registriere Dich mit deiner E-Mail-Adresse bei Gravatar.com!