Mein Netbook: Asus Eee PC 1101 HA Seashell

Seit längerem habe ich den Gedanken gehegt mir ein kleines aber feines Netbook zu kaufen und seit Marcs Erfahrungsbericht über sein Mini-Notebook: Asus Eee PC ließ mich dieser Gedanke nicht mehr los!

Asus Eee PC 1101ha

Eigentlich wollte ich auf ein Netbook von Apple warten, doch da die Wahrscheinlichkeit auf ein Apple Netbook immer geringer wurde, habe ich mir vor Weihnachten über Amazon endlich das Asus Eee PC 1101 HA Seashell in weiß für 379,- € gekauft.

Wichtig waren mir bei dieser Anschaffung, das 11,6″ Display (1366×768), die 9,5 Std-Akku-Laufzeit, die 2GB RAM, der SD-Kartenslot und ich gebe es ja zu – Windows 7! :)

Die Spezifikationen des Asus Eee PC 1101 HA Seashell:

  • Windows® 7 Home
  • Display 11.6″ LED Backlight WXGA Screen (1366×768) with Color-Shine (Glare-type)
  • Intel® Atom™ Z520 (US15W)
  • 2x 1GB DDR2 SO-DIMM
  • WLAN 802.11b/g/n @2.4GHz
  • 160GB HDD
  • 1.3M Pixels Webcam
  • 1 x VGA Port, 3 x USB 2.0, 1 x LAN RJ-45, 2 x Audio Jack (Head Phone / Mic-in)
  • Card Reader: MMC/ SD(SDHC)
  • Battery 9.5hrs*, 6-Cell 48Wh Li-ion Battery
  • 286mm(W) x 196mm(D) x 21.8mm~ 36.2mm(H)
  • 1.38Kg (with 6-Cell Battery)
  • Pearl White

Der einzige Nachteil bei einem Netbook ist das fehlende DVD-Laufwerk bzw. -Brenner! Da ich nicht darauf verzichten wollte, habe ich mir noch einen externen DVD-Brenner besorgt und das war auch gut so! :( Nach dem ersten Systemstart lief das System total träge, der Arbeitsspeicher war mit 100% komplett ausgelastet – selbst wenn keine ressourcenfressende Anwendung lief! Nach der Rücksetzung auf die Werkseinstellungen mit Hilfe der DVD läuft nun alles optimal. Keine Ahnung was sich Asus dabei gedacht hat, jemand ohne Computer-Kenntnisse hätte das Asus Netbook wahrscheinlich wieder zurückgeschickt!

Fazit

Mir gefällt das Asus Eee PC 1101 HA Seashell sehr gut, Windows 7 läuft stabil & schnell, der Kauf der Version mit 2GB RAM haben sich gelohnt und die lange Akku-Laufzeit kann ich nur bestätigen!

Jetzt wo das Apple iPad erschienen ist, bin ich doch froh mir das Asus Netbook gekauft zu haben. Das iPad ist zwar wie immer sehr schick und gut durchdacht, mir würden aber der SD-Kartenslot, eine Tastatur und die Möglichkeiten eines vollwertigen Computersystems fehlen. Außerdem besitze ich ja schon das Mini-iPad – das iPhone 3G. :)

Bis denn, denn
Denise


Auf diesen Artikel reagieren
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
Diesen Artikel teilen

Hallo, ich bin Denise!

In meinem Blog FRITSCHIS WELT schreibe ich über Themen aus meinem Leben in den Bereichen Leben, Spiele und Medien. Mehr über mich erfährst Du hier!

Schlagwörter:

Veröffentlicht: 31. Januar 2010

2 Kommentare

  1. Hi Denise

    Erstmal herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen Blog. Ein Blog ist ja wie ein Garten, den man pflegt und der Schritt seinen eigenen Garten zu haben ist natürlich wirklich schön. Es ehrt mich auch, dass Du dir wegen meines Artikels dir so ein Asus EEE-Teil geholt hast. Ich bin auch immer noch zufrieden damit.

    Viel Spaß beim Bloggen weiterhin! =) Ich lese natürlich fleißig mit!

    Und lösch auf jeden Fall den alten Blog wegen duplicated content für Google!

    • Hi Marc!
      Vielen Dank für die Glückwünsche zum neuen Blog. Bin auch echt froh, das alles soweit problemlos geklappt hat! Jetzt schauen wir mal, wie der „Garten“ so wächst! :)

      Mit dem Asus Eee PC 1101 HA Seashell bin ich auch immer noch sehr zu frieden. Also kein Fehlkauf!!

      Danke für den Tipp mit Google!! :)